Banner Förderung

Die MBM fördert alljährlich im Auftrag der drei mitteldeutschen Länder und des Bundes eine große Zahl von Projekten im künstlerischen und wissenschaftlichen Bereich. Diese werden über ein ausgewiesenes Vergabeverfahren durch die Gremien der MBM ausgewählt und in der Realisierungsphase nach Maßgabe der Möglichkeiten der MBM begleitet und über die reine finanzielle Förderung hinaus unterstützt.

Die Förderung geschieht dabei gezielt für landesbedeutende und überregionale Projekte, die in besonderer Weise geeignet sind, die europäische Bedeutung der Barockmusik im mitteldeutschen Raum darzustellen und zur Geltung zu bringen, ihre reichen Zeugnisse zu bewahren und zu dokumentieren, ihre Erforschung voranzubringen und ihre Verbreitung im deutschen und internationalen Musikleben zu unterstützen.

Bitte beachten Sie:

Das Förderungsverfahren der MBM wird mit Wirkung der Antragstellung für das Projektjahr 2021 auf ein Online-Verfahren umgestellt. Es ist daher nicht mehr möglich, Anträge für Projekte des Jahres 2021 in Papierform einzureichen.

Das neue Online-Portal steht nun für Sie zur Verfügung.
Über die Navigation linkerseits finden Sie die Hinweise zum Online-Verfahren, die MBM Förderkriterien und -grundsätze sowie alle Antragsunterlagen.

Sie können Ihre Antragsunterlagen bis zum
31. März 2020 um 23.59 Uhr einreichen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für eine Beratung zur Verfügung.
Sprechen Sie uns gern an! Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.

 
 

© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.