Banner leer

Erklärung zur Barrierefreiheit

Der Verein Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V. (MBM) bemüht, diese Website im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates (1) barrierefrei zugänglich zu machen.

Die Anforderungen der digitalen Barrierefreiheit ergeben sich aus § 16a Absatz 1 Satz 1 und Absatz 2 Behindertengleichstellungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt (BGG LSA) in Verbindung mit der jeweils geltenden Behindertengleichstellungsverordnung Sachsen-Anhalt (BGGVO LSA).

Die Umsetzung der Barrierefreiheit soll anhand der aktuellen BITV (Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung) erfolgen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website www.mitteldeutsche-barockmusik.de.

Nicht barrierefreie Inhalte

Leider ist es nicht möglich, das vorliegende Web-Angebot vollumfänglich barrierefrei anzubieten. Wir sind jedoch bemüht, die Zugänglichkeit zu verbessern.

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind nicht barrierefrei:

  • PDF-Dokumente sind derzeit nicht barrierefrei.
  • Bildelemente müssen mit Alternativtexten versehen werden.
  • Formularfelder müssen beschriftet und navigierbar gemacht werden.
  • Fehlende Abfassung in einfacher Sprache.
  • Es werden keine Inhalte in Gebärdensprache angeboten.

Barriere melden! Feedback zur Barrierefreiheit

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten von www.mitteldeutsche-barockmusik.de aufgefallen? Dann melden Sie sich bitte über das Kontaktformular, per Email oder postalisch bei uns:

Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

Michaelstein 15
38889 Blankenburg
Tel.: (03944) 980 438
Email: ffcmttldtsch-brckmskd

Schlichtungsverfahren

Wenn Sie uns eine Barriere gemeldet haben und wir Ihnen gemäß § 16b Absatz 4 BGG LSA nach einem Monat keine aus Ihrer Sicht zufriedenstellende Antwort gegeben haben, können Sie sich an die Ombudsstelle des Landes Sachsen-Anhalt nach § 16d BGG LSA wenden. Die Ombudsstelle erreichen Sie unter den Kontaktmöglichkeiten der Landesfachstelle für Barrierefreiheit Sachsen-Anhalt. Diese finden Sie unter folgendem Link: https://www.lf-barrierefreiheit-st.de/.

Auch beim Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen gibt es eine Schlichtungsstelle gemäß § 16 BGG. Sie können die Schlichtungsstelle einschalten, wenn Sie mit den Antworten aus der oben genannten Kontaktmöglichkeit nicht zufrieden sind.
Auf der Internetseite der Schlichtungsstelle finden Sie alle Informationen zum Schlichtungsverfahren:

https://www.behindertenbeauftragter.de/DE/SchlichtungsstelleBGG/SchlichtungsstelleBGG_node.html


© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

Barock.Musik.Fest
 
 
Heinrich Schütz Musikfest
Immer aktuell informiert sein
 
 
Facebook Seite Heinrich Schütz Musikfest