Banner unMittelBARock!

"aus Liebe zur Wahrheit"

„Aus Liebe zur Wahrheit und in dem Bestreben, diese zu ergründen…“ – Mit diesen Worten leitete Martin Luther seine weltberühmten 95 Thesen ein. 2017 wird es 500 Jahre her sein, dass Martin Luther seine Thesen von Wittenberg aus in die Welt gerufen hat.

Cover Programmbuch

Das HEINRICH SCHÜTZ MUSIKFEST entspringt der Liebe zur Musik des 17. Jahrhunderts. Entstanden ist in diesem Jahr, nicht zuletzt Dank der Hilfe von Förderern, Sponsoren und Partnern, ein vielgestaltiges Programm, das diese Liebe zur Musik mit der „Lieber zur Wahrheit“ verknüpft. Opulente Reformationsfeiern von 1617 sind zu hören. Klangprächtige Instrumental- und Vokalkonzerte in einigen der schönsten Kirchen Mitteldeutschlands laden ein, sich ganz der Verbindung von Raum und Musik hinzugeben. Aber daneben gibt es – und das ist ebenso Markenzeichen unseres Musikfestes – ungewöhnliche und exklusive Räume, überraschende neue Formate, Aktionen und Feste mit Kultstatus.
Und als durchgehendes Band sind es durch alle Klänge hindurch die eindringlichen Botschaften dieser Werke und Epoche, die das HEINRICH SCHÜTZ MUSIKFEST zu einem wichtigen und gewichtigen Bestandteil unserer mitteldeutschen Kultur machen – hier und jetzt und in diesem Jahr 2017 dringlicher denn je.

Seien Sie herzlich eingeladen zum diesjährigen HEINRICH SCHÜTZ MUSIKFEST.

Weitere Informationen und Tickets unter:
www.schütz-musikfest.de

Eine Veranstaltung der MBM
 
 

© Mitteldeutsche Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

unMittelBARock
 
 
Heinrich Schütz Musikfest
Immer aktuell informiert sein
 
 
Facebook Seite Heinrich Schütz Musikfest